schöne neue energie?

systemchangemal von hinten gedacht:

1. es gibt immer mehr pendler (tagesschau 02.04.2017) die auch immer öfter zwischen mehreren arbeitsplätzen unterwegs sindpendler

2. einkaufsmöglichkeiten und freizeitangebote werden auf „grünen wiesen“ „zentralisiert“ – sind also nicht mehr fußläufig zu erreichen gruenewiese

3. noch immer wird häufig der motorisierte individualverkehr mehr gefördert als fahrradwege und öpnv Autobahn-Baustelle

4. ebenfalls immer stärker „zentralisiert“: lebensmittelproduktion mit massentierhaltung und monokulturen (incl. chemie + gentechnik) und sonstige warenproduktion mit immer längeren transportwegen zum teil bis übersee… transportwege

das mag zwar rationeller sein, aber ist es auch lebenswert? wenn bei den ursachen des energie- und rohstoffverbrauchs nicht angesetzt wird bringt eine wie-auch-immer-energiewende sicher nicht viel

gruenesauto

veloskopenhagen

energie  zu: Scheinlösungen

April 2017
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
%d Bloggern gefällt das: